Kinshofer

Die robusten Abbruch- und Sortiergreifer von KINSHOFER sind die idealen Werkzeuge für Abbruch- und Sortierarbeiten aller Art von Baumaterial. Die Greifer sind in zwei Ausführungen erhältlich: mit Siebrippen oder Lochrückwand – beide Versionen lassen Sand und Kies durch, ohne dass sich größere Teile verkeilen können. Die verschleissfesten Schneidkanten klemmen unterschiedliche Materialien, auch über die Spitzen. Ein langes Serviceleben wird durch die Verwendung von Schneidkantenmaterial der Brinell-Härte 500 HB gewährleistet. Das robuste, voll integrierte Drehwerk mit Vierpunktlagerung (ab D15) und innenliegenden Schlauchverbindungen sichert eine optimale Kraftübertragung und verhindert Beschädigungen an den Schläuchen. Hydraulische Schnellwechselsysteme sind direkt anschließbar. Ein integriertes Druckbegrenzungsventil schützt vor Überlastung.  

Der D12H-P – die kleinste Version aus dieser Produktreihe – ist mit einem flachen 15t-Drehmotor ausgestattet und ist nur in der Ausführung mit Lochrückwand erhältlich.  

Alle Abbruch- und Sortiergreifer zeichnen sich durch außergewöhnliche Schließkräfte aus, die von den beiden liegenden, hydraulisch endlagengedämpften Hydraulikzylindern generiert werden.   

Optional anschraubbare Seitenwände und Einlegeplatten zum Verschließen der Rückwande können angebaut werden um feines Schüttgut umzuschlagen.

KINSHOFER.png
KINSHOFER - Abbruch- & Sortiergreifer.jp
Produktreihe
Bildschirmfoto 2022-06-10 um 13.59.14.png
Bildschirmfoto 2022-06-17 um 12.54.20.png
Datenblätter
PDF Download